Sardinien
Das Wetter Click!
Ferien auf Sardinien
Tierwelt Ferienhaus
Sardegna Sardinia Sardinien Sardaigne
Kulturdenkmäler Strände
Orte auf Sardinien Foto Galerie
» Bed and Breakfast
» Ferienhaus
» Agriturismo
» Hotel
» Residence
» Camping
» Meteo
» Landkarte
» Tierwelt
» Pflanzenwelt
» Pilze
» Strände
» Museen
» Yachthäfen
» Rezepte
» Fähre
TRAGE DIR EIN NEWSLETTER!




Orografia Sardiniens
Landkarte Sardinien DIE ERHÖHUNG
Das Berg Gebiet wird nordwärts von den Limbara Berge gegründet, während ich das Massiv von den Bergen des Gennargentu in die Zone östlich treffe, erhebt es sich das höherer Gipfel jener der Spitze Sie Marmora ist. Getrennt gibt es die Berge von Alà, der Goceano, der Marghine nach Westen und andere kurze Ketten. Es gibt die Berge vom Iglesiente und dem Sulcis zum südlichen Teil der Insel, wo es von die Bergwerke aus Blei und Zink gibt. Der Berg höchsten von dieser Kette ist der Linas Berg und der Caravius. Die Küsten sind in der nördliche Teil und der Orientale felsig, während die Küsten niedrig und sandig in der westliche Teil und der Südländer sind und zum Teil sumpfige. Von Norden abfahrend, und die Küste wird viel ausgezackt, da rückt es ihm von Spitze Wanderfalke bis zu Haupt Comino und reich von Buchten mit einigen rotbraunen Kleinen.
Hier ist das Golf von Olbia.

Von vorn Comino zu Haupt Carbonara die Küste ist fast ganz linear, und es wird nur vom Golf von Orosei unterbrochen.
Zwischen Haupt Falconara und Haupt Spartivento öffnet sich das Golf von Cagliari. Die ganze westliche Küste, es ist viel komplexer von vorn Teulada zu Haupt von Argentiera.
Das größte Golf ist jenes von Oristano. Die nördliche Küste stellt das gewundene Golf vom Asinara und den breiten Buchten vor, bis zu Spitze Wanderfalke. Wir finden von den kleinen Inseln, die von der Küste wenig entfernt sind, zu den zwei Enden der Insel. Die wichtigsten ich bin: nordwärts der Asinara, der Maddalena, Caprera, Molara und Tavolara; zu südlichem San Pietro und Sant'Antioco von vulkanischem Ursprung, die zum Festland für einen kurzen Zug befestigte.

FLÜSSE SIND SEEN
Die Flüsse ist Sardiniens zu Sturzbach Charakter. Der Boß ist der Tirso, der im Golf von Oristano mündet.
Anderer sind wichtige Flüsse der Coghinas, der Flumendosa und der Samassi oder Flumini Mannu.


NATUR KULTUR BESONDERE DIENSTE Ferienhaus
Natürliche Parks
Landkarte
Klima
Tierwelt
Pflanzenwelt
Pilze
Geografie
Geologie
Das Wetter
Orographie
Strände
Sardinische Sitte Sarde
Stadt
Denkmäler
Museen
Nom
Nuraghi
Persönlichkeiten
Proverbes
Geschichte
Heiligtümer
Yachthäfen
Typische Produkte
Rezepte
Fotografien
WebCam Ferienhaus
Agriturismo
AreeSosta
Bed and Breakfast
Campeggi
House Ferien
Charter
Diving
Trekking
Hotel
Maniements
Residence
Restaurants
Fähre
IST DAS DER LETZTE NACHRICHTEN, FOTO, KAPITAL ER IST FERIEN-ANGEBOT? FÜGE DEINE PROMENADE EIN!

Sardegna - Vacanze Sardegna - Hotel Sardegna - Agriturismo Sardegna - Residence Sardegna - Campeggio Sardegna
Bed and Breakfast Sardegna - Case vacanze Sardegna